Praktikantinnen und Praktikanten gesucht!

ab 1. August 2022

für das Schuljahr 2022-23

Möchtest Du ein Zwischenjahr absolvieren und suchst Du eine Stelle im sozialen Bereich? Brauchst Du ein Praktikum als Vorbereitung für die PH oder für eine sozialpädagogische Ausbildung oder als FaBe? Interessierst Du Dich für eine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung? Wenn ja, suchen wir genau Dich für das nächste Schuljahr mit Beginn 1. August 2022.

Die bevorzugte Praktikumsdauer ist ein Jahr.

Kontakt:
schulleitung@hps-heerbrugg.ch
oder
071 727 20 90
(Sekretariat HPS Susanne Keller)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Die Heilpädagogische Schule Heerbrugg beschult 108 Kinder- und Jugendlichen mit geistiger oder Mehrfachbehinderung. Um die individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten, ist uns ein fundiertes Angebot und eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit wichtig.

Auf nächstes Schuljahr suchen wir eine Fachlehrperson Rhythmik (Musik und Bewegung) für 6 bis 7 Lektionen, welche nach Möglichkeit an einem Tag angeboten werden.

Weitere Informationen erhalten Sie durch:

Irène Inauen, Schulleitung, 071 727 20 90 oder schulleitung@hps-heerbrugg.ch

Zivis gesucht!

Zivis sind bei uns immer willkommen. Bitte erkundigen Sie sich über freie Ziviplätze.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung oder rufen Sie an.

071 727 20 90

Kontakt:
schulleitung@hps-heerbrugg.ch
oder
071 727 20 90
(Sekretariat HPS Susanne Keller)